Video-Bautagebuch Folge 6

In der aktuellen Folge des Bautagebuchs von Haus Reichstein geht es um Kaffee, Bier und Beratung bei Altbausanierungen.

All das kommt zusammen, wenn das Haus Reichstein fertiggestellt ist und wieder neues Leben dort einziehen wird. Wer die zukünftigen Nutzer des Hauses sind, erfahren Sie in Folge 6 des Bautagebuchs. Dabei geht es natürlich um den Kern des Hauses, nämlich die Bauausstellung mit Infos zum Umbau und mit ganz vielen guten Beispielen für ähnlich sanierungsbedürftige Immobilien, aber auch um das andere Herzstück, die neue Gastronomie im Erdgeschoss. Und zu guter letzt wird das Haus Reichstein zu einem Informationszentrum für den ganzen Stadtteil. Was es damit auf sich hat erfahren Sie natürlich auch in Folge 6 des Bautagebuchs.

Volle Kraft voraus – Haus Reichstein feiert “Mehr als ein Richtfest”

Am Freitag, 31.01.2020 wurde die Halbzeit der Baumaßnahmen im Haus Reichstein mit Nachbarn, Handwerkern, Architekten und allen Projektbeteiligten gefeiert. Die Geschäftsführerin der Stadterneuerungsgesellschaft, Helga Sander, zog eine positive Bilanz…

Video-Bautagebuch Folge 5

Es ist Halbzeit im Haus Reichstein! Ein Jahr nach unserer ersten Folge schauen sich Monika Güldenberg und unser Bautagebuch-Insider Manuel den Status Quo der Baustelle an. Vom Dach bis zum Keller wird das komplette Haus Reichstein unter die Lupe genommen.

Die Halbzeit wollen wir auch mit Ihnen feiern und Sie sind am 31.1. eingeladen „Mehr als ein Richtfest“ mit uns zu feiern! Zusätzlich gibt es am Abend noch „Haus Reichstein – Unplugged“ – ein exklusives Acoustic-Konzert.

Zu den Veranstaltungen:

Mehr als ein Richtfest: https://www.eventbrite.de/e/mehr-als-ein-richtfest-…

Haus Reichstein – Unplugged: https://www.facebook.com/events/46429…

Mehr als ein Richtfest FR, 31.01.2020

Es heißt Halbzeit der Bauphase im Haus Reichstein – und das wollen wir feiern! Das Dach ist natürlich schon gedeckt und daher feiern wir kein Richtfest, sondern mehr als das. Auch Sie können sich davon überzeugen, dass die Halbzeitbilanz im Haus Reichstein durchaus positiv ausfällt. Wie immer gilt: Haus Reichstein ist offen und transparent: Schauen Sie am 31.01. selbst hinter die Fassade der Baustelle, entdecken Sie was alles schon geschafft wurde und erfahren Sie von der Vision für das fertige Gebäude.

11:00 – 13:00 | Feierstunde mit OB Baranowski (inkl. Baustellenführung)

13:00 – 17:00 | stündlich Führungen über die Baustelle

[19:00 | Überraschungskonzert | Haus Reichstein unplugged]

Die Tickets für Reichstein unplugged können nur persönlich an ausgewählten Orten in Gelsenkirchen abgeholt werden. Infos dazu auf facebook.com/HausReichstein

Der Eintritt ist frei. Bitte melden Sie sich bis zum 20. Januar verbindlich an – begrenzte Plätze!

 

 

Der Button leitet Sie weiter auf den Ticket-Dienstleister Eventbrite. Die Plätze sind aus bautechnischen Gründen begrenzt. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie sich ein kostenfreies Ticket über Eventbrite sichern. Bei Problemen oder Fragen melden Sich sich bitte per E-Mail unter info@haus-reichstein.nrw oder telefonisch unter 0177-7434513.

Ein Jahr Haus Reichstein – oder: Kann man Altbausanierung wirklich planen?

Monika Güldenberg ist Architektin und beschäftigt sich seit 2013 im Auftrag der SEG mit den Objekten sowie dem Stadterneuerungsprozess entlang der Bochumer Straße. Von ihr stammen die Planungen, nach denen das Haus Reichstein momentan saniert wird.

Schräg, Schick, Schockend

Drei verschiedene Führungsangebote haben den Herbst im Haus Reichstein eingeläutet. Los ging es mit einem großen Überblick zum Thema Statik und Schräglage. Gruselig ging es bei den Halloween-Führungen am 31.10. im Haus Reichstein zu. Eine Tour bei der nicht nur zum zuhören und anschauen, sondern zum Mitmachen eingeladen hat, gab es dann am 02.11.

Video-Bautagebuch Folge 4

In der neusten Folge des Bautagebuchs geht Baustellenreporter Manuel der Schräglage des Haus Reichstein auf den Grund. Viele Altbauten neigen sich in eine Richtung, was zu den immer gleichen Fragen führt:

Was kann man tun, wenn Wiederaufrichten oder gar Abriss keine Alternativen sind? Wie wird die Statik wiederhergestellt? Wie wird weiteres Neigen verhindert? Und wie werden Böden, Fenster und Türen eigentlich sinnvoll in ein Haus mit Schräglage eingebaut?

Im Gespräch mit dem Rohbau-Experten und ausführenden Architekten, sowie am selbstgebauten Model werden einige Antworten auf diese Fragen gefunden. Mit dabei: Ein Skateboard. Wofür? Das erfahren Sie natürlich im Video.

Video-Bautagebuch Folge 3

Im aktuellen Bautagebuch trifft Manuel Rottmann auf die Firma Holzbau Schilling. Inhaber und Zimmermannsmeister Klaus Alfs erklärt, was Feuchtigkeit mit dem Holz macht und wie die Balken und Streben im Haus Reichstein fachgerecht ersetzt werden. Außerdem berichtet Manuel vom Ruhrgebiets-Bierevent im Haus Reichstein.

Video: Fachvortrag Holz am Bau

 

Holzschutz in alten Gebäuden

Video-Mitschnitt des Fachvortrags von Holzschutz-Gutachter Joachim Wießner am 14.05.2019 im Haus Reichstein.

Viele weitere Informationen hält Joachim Wießner auf seine Internetseite bereit: www.jochenwiessner.de

Lehrreich, Lecker, Unterhaltsam

An drei aufeinander folgenden Tagen stand das Haus Reichstein für Besucher offen, die sich aus ganz unterschiedlichen Gründen im ehemaligen Schankraum der Stehbierhalle eingefunden haben. Alle Veranstaltungen waren restlos ausgebucht und viele Gäste waren von dem ungewöhnlichen Setting der Events begeistert – es werden nicht die letzten Veranstaltungen im Haus Reichstein gewesen sein.